Car-Wrapping -Forum.de |Auto folieren |Folie statt Lack

Car-Wrapping-Forum - Fahrzeugvollverklebung (Folie statt Lack) Forum für Car Wrapping Anfänger und Profis aus Deutschland, Österreich, Schweiz
Aktuelle Zeit: Do 22. Aug 2019, 10:17

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gewa - GERMAN-WRAPPING-ASSOCIATION e.V.
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Mai 2013, 12:37
Beiträge: 42
Hi

Mich würde mal Eure Meinung zum Thema Gewa interessieren.
Schon wer dabei?

Gruß
VW


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gewa - GERMAN-WRAPPING-ASSOCIATION e.V.
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2015, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Sep 2012, 18:52
Beiträge: 217
Wohnort: Schwerin
Dabei nicht. Hatte es mir nur mal durchgelesen da es von cfc ma angesprochen wurde. Aber schon ne weile er. Irgendwie fehlt immer die zeit und die lust sich mit bestimmten dingen zu beschäftigen

_________________
Aufm weg zum Auto geblitzt worden...wollt putzen! Nu? Lappen weg...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewa - GERMAN-WRAPPING-ASSOCIATION e.V.
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 12:16 
Offline

Registriert: Mo 11. Nov 2013, 08:32
Beiträge: 8
Wohnort: Mölln
Ich finde das ist so unsinnig wie geprüfter eShop bei Onlineshops. Rausgeschmissenes Geld.
Min. 250,- € im Jahr für was? Dafür das Du ein Gütesiegel mit dem kein Endverbraucher etwas anfangen kann bei Dir aufhängen darfst?
Da stecke ich lieber die 250,- in eine Fortbildung bei 3M, CFC & Co und hab dann ein Zertifikat und das Know How womit meine Kunden auch etwas anfangen können.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewa - GERMAN-WRAPPING-ASSOCIATION e.V.
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Sep 2012, 18:52
Beiträge: 217
Wohnort: Schwerin
Unterschreiben würde ich eh nichts, wurde letztens auch von nem andern Zusammenschluss angesprochen.

Hab aber festgestellt das wenn man den Kunden erzählt wonach man arbeitet (ich richte mich zumindest nach den Vorgaben) es sie eher beruhigt. Immerhin hat man dann was auf das man sich beziehen kann. Ansonsten kann dir ja jeder sonst was erzählen.

Hatte schon nen Kunden aufm Hof bei dem am Bora (limo) der obere teil der Heckklappe mit ner Ritama Schlangenfolie geklebt wurde und als festgestellt wurde der untere Teil wird nix da die Folie sich nicht so ehnen lässt, wurde abgeschnitten und matt schwarz foliert. Dem Kunden wurde später dann gesagt ging nicht anders. :/ das natürlich nicht die feine Englische Art.
Daher ists allgemein nicht schlecht wenns wenigstens einen groben Leitfaden gibt, auch fürs Vertrauen des Endkunden.

_________________
Aufm weg zum Auto geblitzt worden...wollt putzen! Nu? Lappen weg...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Mehr zum Thema Outdoorsmartphones - Geschenke, die man kaum kaputt kriegt outdoorsmartphonetest.de

Autokamera - immer ein Unfallzeuge mitdabei KFZKamera.net

Mehr zum Thema Stative Stativtest.net

Aufkleber und Beschriftungen in Kassel Aufkleber und Beschriftungen in Kassel

Impressum Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de